Informationen über die Angebote (hier: Puzzles) der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen für Kinder und Jugendliche:

Puzzles

Habt ihr viel Geduld und Lust zu tüfteln? Dann seid ihr auf meiner Puzzle-Seite genau richtig.

Damit auch für jeden etwas dabei ist, habe ich Puzzles mit 12, 20 und 30 Teilen für euch zusammengestellt – und davon jeweils ein leichteres und ein richtig schwieriges Motiv.

Bild: Löwe LeoWenn ihr auf eines der Bilder unten klickt, erscheint das Puzzle in einem neuen Fenster. Um die Teile zu mischen, genügt ein Klick auf das Motiv. Ihr könnt jetzt ganz nach Belieben die einzelnen Teile verschieben. Klickt dazu auf ein Puzzleteil, haltet die linke Maustaste gedrückt und schiebt das Teil einfach an den gewünschten Platz. Wenn ihr jetzt die Maustaste loslasst, wandert das dort liegende Teil an die frei gewordene Stelle.

Übrigens – bevor ihr an einem Bild verzweifelt: ein Klick auf den weißen Rand genügt, um die Teile wieder richtig zusammenzusetzen.

Und nun viel Vergnügen beim Knobeln!


 

Bild: Burg Trausnitz

Burg Trausnitz, Landshut
(3 x 4 Teile)

 

Bild: Markgräfliches Opernhaus

Markgräfliches Opernhaus, Bayreuth (3 x 4 Teile)

 

Bild: Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein
(4 x 5 Teile)

 

Bild: Hofgarten Schleißheim

Hofgarten Schleißheim
(4 x 5 Teile)

 

Bild: Schloss Neuburg

Schloss Neuburg an der
Donau (5 x 6 Teile)

 

Bild: Neue Residenz Bamberg

Neue Residenz Bamberg,
Deckenfresko im Kaisersaal
(5 x 6 Teile)

 

Wichtig: Unsere Puzzles verwenden Javascript, das ist eine Erweiterung für den Browser, mit dem du Seiten im Internet anschauen kannst. Wenn diese Erweiterung nicht eingeschaltet ist, kann man unsere Puzzles leider nicht spielen. Bitte jemanden um Hilfe, wenn du nicht weißt, wie man Javascript in deinem Browser einschaltet.

| nach oben |

| nach oben |